Runterscrollen

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 71 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel ihr Geld . Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.

Main.png

Beginnen Sie noch heute den vollautomatisierten Börsenhandel mit der Robo Capital Starter-Box!

KOSTENFREIE LIZENZ der Starter-Box Software inkl. Server für die ersten 6 Monate!

 

IN UNSERER STARTER-BOX IST ALLES VORHANDEN

Steigen Sie jetzt ohne Vorkenntnisse und Erfahrungen professionell

in den automatisierten Handel an den Finanzmärkten ein:

Breakout- und Trendfolgesysteme

6 verschiedene Märkte werden gehandelt

Für den MetaTrader 4

Trading-Server für 6 Monate

Rundum
Service

BG_White.png

Performance der vergangenen 12 Monate bei einem 1000€-Konto* / **

*Historische Performance bzw. Backtest-Daten sind keine Garantie für zukünftige Kursentwicklungen und Renditen

BG_White.png

Gesamtperformance der Starter-Box bei einem 1000€-Konto * / **

*Historische Performance bzw. Backtest-Daten sind keine Garantie für zukünftige Kursentwicklungen und Renditen

Testen Sie 6 Monate lang unverbindlich unsere Handelssoftware. Nach der Testphase läuft der Lizenzvertrag automatisch aus, ohne dass Sie ihn kündigen müssen. Sie benötigen lediglich ein kapitalisiertes Trading-Konto mit 1000€ bei einem MT4-Broker, um mit der Starter-Box von Robo Capital loszulegen.

HANDELSSYSTEME

Die in der Starter-Box enthaltene Handelssystem-Software (auch Expert Advisor – kurz EA genannt) handelt vollautomatisiert und rund um die Uhr.

Es werden Breakout- und Trendfolgealgorithmen umgesetzt. Gehandelt werden DAX30, Dow Jones, NASDAQ100, GBP/USD, WTI-Öl und Gold.

Die Trading-Algos laufen auf der MetaTrader 4 Handelsplattform.

Kennzahlen
der Starter-Box* / **

*Historische Performance bzw. Backtest-Daten sind keine Garantie für zukünftige Kursentwicklungen und Renditen

Monatsperformance der Starter-Box bei einem 1000€-Konto * / **

*Historische Performance bzw. Backtest-Daten sind keine Garantie für zukünftige Kursentwicklungen und Renditen

SERVICE FÜR DEN START

Sie erhalten mit der Starter-Box für 6 Monate unseren Rundum-Service.

Wir richten den Trading Server für Sie ein, installieren die MT4-Handelsplattform und setzen die Handelssystem-Software ein. 

Natürlich werden Sie durch eine Schritt für Schritt Anleitung über alles informiert.

Professionelles Algo-Trading geht nicht ohne Trading-Server. In unserer Starter-Box ist für Sie komplett kostenfrei ein Trading-Server für 6 Monate inbegriffen.

* Historische Performance bzw. Backtest-Daten sind keine Garantie für zukünftige Kursentwicklungen und Rendieten

** Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Zahlen auf dieser Webseite stammen von der neusten Version der Starter Box Handelssoftware. Die angegebenen Werte sind keine Garantie dafür, dass diese auch in der Zukunft erreicht werden. Ergebnisse können zwischen Konten und Kunden abweichen. Beachten Sie bitte unseren RISIKOHINWEIS.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Kann ich die Starter-Box Handelssoftware jederzeit stoppen?


Ja, Sie können die Handelssoftware jederzeit mit einem Klick stoppen. Sie bekommen von uns eine schriftliche Bedienungsanleitung, wie Sie die Handelssoftware sofort stoppen können. Alternativ können Sie uns schnell und ohne zusätzliche Kosten per Email oder telefonisch mit dem Stoppen der Starter Box Handelssoftware beauftragen.




Was passiert nach Beendung der 6-monatigen Testphase?


Nach 6 Monaten läuft der kostenfreie Lizenzvertrag für die Starter-Box Software ohne explizite Kündigung aus und die Software stoppt automatisch den Handel.




Wird die Starter-Box Handelssoftware nach der Testphase kostenpflichtig?


Ja, nach der kostenfreien Testphase von 6 Monaten, wenn der Lizenzvertrag automatisch ausgelaufen ist, erheben wir für die Benutzung unserer Software eine monatliche Abo-Gebühr, die bezogen auf die Kontogröße gestaffelt ist. Wenn Sie unsere Software weiterhin benutzen wollen, dann bekommen von uns einen neuen Lizenzvertrag zugesendet, in dem die Konditionen detailliert beschrieben sind.




Wieso ist die monatliche Abogebühr nicht einheitlich, sondern nach Kontogröße gestaffelt?


Profitable Handelssysteme haben einen immensen Wert. Mit einem hoch kapitalisierten Tradingkonto wäre eine einheitliche Abo-Gebühr extrem günstig und mit wenigen Trades wieder verdient. Da wir aber auch Privatanlegern den Zugang zu professionellen Handelssystemen eröffnen möchten, haben wir uns für gestaffelte Abo-Gebühren entschieden. So können wir sicherstellen, dass große Vermögensverwaltungen unsere wertvollen Systeme nicht „geschenkt“ bekommen.




Wie erhalte ich Zugang zu Updates?


Sobald es ein Update gibt, erhalten Sie automatisch eine E-Mail mit der neuen Version unserer Handelssoftware sowie entsprechende Informationen zur Installation und unserem Service.




Wieviel Zeit benötige ich täglich für den Betrieb?


Die Starter-Box Handelssoftware muss lediglich einmal eingerichtet und installiert werden. Danach läuft es völlig eigenständig und Sie müssen nichts weiter tun.




Läuft die Starter-Box Software auch mit dem Metatrader 5?


Nein, aktuell wird die Starter-Box Handelssoftware nur für den MetaTrader 4 angeboten. Wir werden aber in naher Zukunft auch eine MetaTrader 5-Version anbieten.





 

ANMELDUNG

IHR ERSTER SCHRITT ZUM AUTOMATISCHEN HANDELSSYSTEM

FÜR DAS SYSTEM ANMELDEN

Unsere Support-Mitarbeiter melden sich dann bei Ihnen mit den weiteren Schritten zur Anmeldung

Für  Kontoeröffnungen bzw . Neukunden wird RoboCapital dementsprechend entlohnt.

  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Xing
  • YouTube

2021 © Copyright RoboCapital.de

KONTAKT

RoboCapital GmbH

Graf-Adolf-Str. 41 

40210 Düsseldorf

 

info@robocapital.de

 +49 (0) 211 868 109 84